FANDOM


Baustelle Diese Seite wurde von einem Benutzer als Baustelle markiert. Das bedeutet, diese Seite enthält entweder Fehler oder Teile müssen noch ergänzt werden. Notiere Änderungswünsche auf der Diskussionsseite oder bearbeite falsche bzw. fehlende Informationen mit dem Bearbeitungs-Button links oben.
Grund der Baustelle:komplett überarbeiten & aktualisieren


Der Periodische Blutungsschaden kann durch einige Monster als eine Art Gegenbuff ausgesprochen werden. Opfer dieser Technik sind an der meist dunklergefärbten Gestalt zu erkennen. In der Regel sind diese als Krankheit gekennzeichneten Debuffs mit Tierstufen versehen, und somit auch durch den Priester mithilfe des Skills Reinigung oder dem entsprechenden Medizintrank heilbar. Periodische Blutungsschäden dauern, wenn sie durch Monster verursacht werden, 5 Minuten.


Blutungen durch Monster

Meist tragen die betroffenen Monster spitze Gegenstände bei sich.

  • Skelettritter (Anmerkung: Der Blutungsschaden des Skelettritters gilt als Fluch)

Blutungen durch den Jäger

Neben den Monstern kann auch der Jäger mithilfe seines Knochenschusses Blutungen anrichten. Diese halten sich jedoch nur über 15-20 Sekunden und können ebenfalls durch den Priester geheilt werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki